Logo GHV

Mitgliedschaft

Die Mitgliedschaft steht grundsätzlich jedem offen, der vom Vereinszweck betroffen ist. Die Mitglieder der Institutionen, die bereits Mitglied der GHV sind, werden wie Mitglieder der GHV eingestuft.

Die direkte Mitgliedschaft kann, je nach Größe, für Kommunen ab 250 Euro/a und für Planungsbüros ab 100 Euro/a erlangt werden. Durch die Mitgliedschaft zeigt das Mitglied nach Außen, dass es die HOAI und die VgV einhalten will und in Streitfällen eine außergerichtliche Streitbeilegung bevorzugt. Die wesentlichen Vorteile einer Mitgliedschaft sind zudem:

  • Beratung in Grundsatzfragen zur HOAI- und VgV durch “Praktiker”.
  • vergünstigte Stundensätze bei umfangreichen Leistungen.
  • Zeichensetzung für eine neue lösungsorientierte Streitkultur

Verbraucher können alle Leistungen der GHV auch ohne Mitgliedschaft und grundsätzlich kostenfrei nutzen.

PDF herunterladen Die Mitgliedschaft erfolgt durch Antrag.
PDF herunterladen Die Finanzordnung regelt die Mitgliedsbeiträge, die Leistungen und deren Vergütung.
PDF herunterladen Die Vereinssatzung regelt den Vereinszweck und die Formalien des Vereins.